Zollkontrolle in Borgstedt : Subunternehmen von Amazon verstoßen in sieben Fällen gegen die Zahlung des Mindestlohns

frohboes_dana_300_.jpg von 08. Oktober 2020, 15:31 Uhr

shz+ Logo
Der Versandriese Amazon betreibt das Verteilzentrum an der A7 seit 2019. In diesem Jahr hat das Unternehmen neue Hallen in Betrieb genommen.

Der Versandriese Amazon betreibt das Verteilzentrum an der A7 seit 2019. In diesem Jahr hat das Unternehmen neue Hallen in Betrieb genommen.

Die Durchsuchungen gehörten zu einer bundesweiten Kontrolle. Die Beamten deckten weitere Verstöße nahe der A7 auf.

Borgstedt | Im Amazon-Verteilzentrum an der A7 in Borgstedt wird in verschiedenen Fällen gegen das Gesetz verstoßen. Das ergab eine bundesweite Schwerpunktprüfung in der Branche der Kurierdienstleister von mehr als 2200 Zöllnern der Finanzkontrolle Schwarzarbeit am 17. September dieses Jahres. Weiterlesen: Großkontrolle von Zoll und Polizei bei Amazon in Borgstedt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen