In Haale Ausgewildert : Steinkauz-Pärchen ist jetzt fit fürs Leben in der freien Natur

LZHans-JuergenKuehl1.jpg von 05. Juli 2020, 16:06 Uhr

shz+ Logo
Brüderpaar mit Eulenpaar: Karl (links) und Otto Lohse durften die Steinkäuze unmittelbar vor der Auswilderung kurz in die Hand nehmen.
Brüderpaar mit Eulenpaar: Karl (links) und Otto Lohse durften die Steinkäuze unmittelbar vor der Auswilderung kurz in die Hand nehmen.

Trotz trockenem Frühjahr und Futterknappheit rechnen Eulenschützer mit positivem Kauzjahr

Haale | Zwei ausgewilderte Steinkäuze können sich in Haale auf ein ideales Jagdrevier freuen: Von ihrem Nistkasten in der Astgabel einer alten Eiche aus haben sie einen echten Logenplatz mit Ausblick auf Dauergrünland, einzeln stehende Bäumen und viele Knicks. Das Steinkauz-Pärchen ist zwei Jahre alt und wurde im Wildpark Eekholt fit gemacht für das eigenständ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen