Büdelsdorf : Stau nach Unfällen auf der A7 hat sich wieder aufgelöst

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von 06. Mai 2019, 09:10 Uhr

shz+ Logo
Archiv: An der Auffahrt zur A7 Richtung Rader Hochbrücke kam es am Montag zu einem Unfall.

Archiv: An der Auffahrt zur A7 Richtung Rader Hochbrücke kam es am Montag zu einem Unfall.

Auf der Fahrbahn Richtung Süden stand der Verkehr vorübergehend bis zu den Hüttener Bergen.

Büdelsdorf | Auf der Autobahn 7 bei Rendsburg haben sich am Montag zwei Unfälle ereignet. Der Verkehr staute sich dadurch auf der Fahrbahn Richtung Süden bis zu den Hüttener Bergen. Zu dem ersten Unfall kam es nach Angaben der Polizei gegen 7.50 Uhr auf dem Scheitelpunkt der Rader Hochbrücke. Durch die Unachtsamkeit eines Fahrers stießen zwei Pkw zusammen. In Folge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen