Aukrug : Spaziergang in das Revier der Auerochsen

Avatar_shz von 17. Juni 2019, 18:33 Uhr

shz+ Logo
Tag der offenen Flur:  Am Sonntag kann man die Auerochsen an der Buckener Au besuchen.
Tag der offenen Flur: Am Sonntag kann man die Auerochsen an der Buckener Au besuchen.

„Tag der offenen Flur“ in Aukrug-Bünzen. Geplant sind Führungen zu den Auerochsen und Grillspezialitäten.

Aukrug | Ein „Tag der offenen Flur“ findet am Sonntag, 23. Juni, im Auerochsen-Revier an der Buckener Au in Homfeld statt. Veranstalter sind der Naturschutzring Aukrug und sein Unterverein für „Extensive Robustrinderhaltung im Naturpark“ Aukrug (ERNA). Um 11 Uhr startet am Gatter zur ERNA-Fläche ein Spaziergang über die Auerochsen-Weide und zu einem neugestalte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen