zur Navigation springen

Sommerflohmarkt auf dem Willy-Brandt-Platz

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

shz.de von
erstellt am 22.Jun.2016 | 17:36 Uhr

Trödeln unter freiem Himmel: Am kommenden Sonntag, 26. Juni, findet auf dem Willy-Brandt-Platz neben der Nordmarkhalle der Sommerflohmarkt statt. Jeder kann auf dem Gelände seinen Stand aufbauen und verkaufen. Die Standplatzvergabe beginnt um sechs Uhr, das Standgeld beträgt fünf Euro je laufenden Frontmeter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, eine Reservierung gibt es nicht. Eingeladen sind private Flohmarkthändler, die hier ihre überflüssigen Haushaltsgegenstände oder Trödelsachen anbieten. Neuware ist nicht zugelassen. Für die gastronomische Versorgung von Händlern und Besuchern wird gesorgt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen