„Leben in Zeiten von Corona“ : Sitzgelegenheit verweigert: Träger einer Beinprothese erlebte eine böse Überraschung

shz+ Logo
Sitzbank-dpa.jpg

Ein Leser aus Owschlag war erschüttert, was ihm in einem Rendsburger Einkaufszentrum widerfuhr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
03. April 2020, 06:30 Uhr

Rendsburg | Wer dieser Tage einkaufen geht, kann einiges erleben. Ein Leser aus Owschlag war mit seiner Frau im Rendsburger Real-Markt unterwegs. Die Druckerpatrone war leer. Natürlich zur Unzeit, wie er selbst sagt....

sdegunbRr | erW seedri aeTg nfeuaneik ,tehg ankn esginei eebrl.ne iEn reLes asu hgOwcsla rwa imt rsieen ruaF mi dusrengrReb aretkMl-aR t.esuwgner Die rratckeroupnDe rwa el.re Ntüarhlic uzr it,zeUn iwe er stlsbe .sgta

Seeni Shuce ehtat neeink gE,forl ennd nesei kaMre rwa uafartusevk. eliW eisen Fuar mi kgherlMatwü rndhnvswucee war, smetus re fau sie ra.wnet eArb mssbIi dnu aCéf awnre .csnshgelose slAo eekin igköhSztiem.tcli Dei teZi wrued ngal, ads hneSet trngaeednns, ednn rde rHre ist ärTreg enrie nrtepecserhl.Oeskoheb aDhre tba re bime cräBke itm ewHnsii uaf esnie hreeun,Bidgn ichs tzense uz .ündfer ieD etiBt udwre itm dre ndgnerBgüu abnteghe,l ieds sie hisezetclg eobter.nv Aols ging re zmu smibsI eni para treMe eerwti. ieD hSetlü neawr sl.hltecgheot ieneS Betti eurdw rteune – isedse laM husinwrc – tim Hiiswen ufa sda estGez h.gelbtnae

K:seri üratNlhci sti znSeti ni ineem hlcosne laFl lebtar!u

oS igwne iffcbtlHtesehiras annk der nanM eimmr hnoc itnhc se.snfa hcI„ etäht tchin ulg,tbeag dssa aj,emdmne der ticfnelcohfish trehbnedi st,i eni tuShl etirvgrwee rd“iw, ibrsecht e.r eiD uazenLgitsnde tah adfuar emib iKrse g.fhtcegrana eDi tn:Atrwo hatüNlrci nkan anm ,aemendmj rde shic hinct whol fl,tüh innee ltShu sb.üseanler Eenss droe nnTirke thäte edr Mann nhict rüdfne – areb erhs lhwo nzs,eit bsi er dierew tfi sit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen