zur Navigation springen
Landeszeitung

23. August 2017 | 23:42 Uhr

Sie schwebt seit 100 Jahren

vom

Hochbrücken-Quiz: In Frage 6 geht es um die Schwebefähre und Pferde-Fuhrwerke

Rendsburg | Halbzeit im Brücken-Quiz von Landeszeitung und Stadtarchiv. An welchem Tag wurde die Brücke zur Besichtigung für die Öffentlichkeit freigegeben?, wollte Dr. Regina-Maria Becker in ihrer fünften Frage wissen. Die Antwort: Es war der 28. September 1913, als sich tausende von Rendsburger das Wunderwerk der Technik anschauten. Unter den Einsendern wurde Hermine Peetz aus Gewinnerin ausgelost. Sie darf sich über eine Original-Niet aus dem Stahlgerüst freuen.

Die sechste Frage besteht aus zwei Teilen: Wann wurde die Schwebefähre in Betrieb genommen? Und: Für wie viele zweispännige Fuhrwerke war sie berechnet?

Vor 100 Jahren waren diese Fuhrwerke noch das gängige Verkehrsmittel - und als Hinweis für die Lösung: Pferdegespanne nahmen mehr Platz ein als Autos.

Die Lösungen sollten per Mail oder per Postkarte an die Landeszeitung geschickte werden. Wer nicht das Glück hat, als Gewinner ausgelost zu werden, hat am 13. September noch eine weitere Chance: Während der großen Hochbrücken-Geburtstagsfeier werden im Kreishafen unter allen Einsendern noch drei weitere tolle Preise verlost.

zur Startseite

von
erstellt am 06.Aug.2013 | 05:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen