Ruder-Event in Rendsburg : SH Netz Cup lockt mit Weltklasse-Sportlern und Live-Musik

23-90948785_23-106413773_1551709656.JPG von 05. Oktober 2020, 14:25 Uhr

shz+ Logo
Freuen sich auf die 20. Austragung des SH Netz Cup: Florian Berndt (Geschäftsführer Canal-Cup Projekt GmbH, v.l.), Andreas Schmidt (Leiter Zentrale Programmaufgaben, NDR Landesfunkhaus SH), Jürgen Muhl (stellvertretender sh:z-Chefredakteur), Matthias Boxberger (Aufsichtsratsvorsitzender Schleswig-Holstein Netz AG), Maskotchen Rudi und Wolfgang Berndt (sportlicher Leiter des SH Netz Cup).

Freuen sich auf die 20. Austragung des SH Netz Cup: Florian Berndt (Geschäftsführer Canal-Cup Projekt GmbH, v.l.), Andreas Schmidt (Leiter Zentrale Programmaufgaben, NDR Landesfunkhaus SH), Jürgen Muhl (stellvertretender sh:z-Chefredakteur), Matthias Boxberger (Aufsichtsratsvorsitzender Schleswig-Holstein Netz AG), Maskotchen Rudi und Wolfgang Berndt (sportlicher Leiter des SH Netz Cup).

Die Veranstalter haben ein strenges Hygienekonzept erstellt. Maximal 1000 Zuschauer sind am Kreishafen zugelassen.

Rendsburg | Trotz Corona-Krise findet vom 16. bis 18. Oktober in Rendsburg der 20. SH Netz Cup statt. „Wir sind fest davon überzeugt, dass das gesellschaftliche Leben trotz Corona weitergehen muss“, sagte Matthias Boxberger, Aufsichtsratsvorsitzender des Titelsponsors Schleswig-Holstein Netz. Glasperlenspiel und Hermes-House-Band Auf das Areal am Kreishafen werde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen