zur Navigation springen

SH-Liga: Verfolgerduell für den TSV Kropp

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Der Aufwärtstrend bei den SH-Liga-Fußballer des TSV Kropp hat zuletzt einen Dämpfer erlitten. Nach bärenstarken 13 Punkten aus fünf Partien musste die Mannschaft von Trainer Dirk Asmussen die zweite Saisonniederlage hinnehmen. Gegen die schwach gestartete Reserve von Holstein Kiel setzte es eine 2:4-Pleite. Vor allem in der ersten Halbzeit offenbarte die Asmussen-Elf dabei Schwächen in der Defensive.

Im Verfolgerduell tritt der Tabellenfünfte heute um 14 Uhr beim Vierten TSV Altenholz an. Vorerst wird nur einer am souveränen Tabellenführer VfB Lübeck dran bleiben. Die Altenholzer haben vor der Saison ihren Kader deutlich verstärkt und befinden sich wenig überraschend in der oberen Tabellenregion. Am vergangenen Freitag hielt Altenholz an der Lohmühle 90 Minuten stand, kassierte erst in der Nachspielzeit das 0:1 beim VfB. Die Aufgaben für die Kropper werden also nicht leichter. Das Kreispokal-Spiel des Titelverteidigers beim FC Sörup-Sterup (Kreisliga 2) wurde für Mittwoch, 16. Oktober, um 19.30 Uhr in Sörup neu angesetzt.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 07.Sep.2013 | 00:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen