zur Navigation springen

Selbsthilfe- und Gesundheitstag im Rotenhof

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

shz.de von
erstellt am 30.Okt.2015 | 18:27 Uhr

Die Kibis-Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen informiert am Freitag, 6. November, von 11 bis 16 Uhr gemeinsam mit Selbsthilfegruppen in Gesprächen, Fachvorträgen und Filmen zu den Erkrankungen Depression, Medikamentenmissbrauch, Tinnitus, Morbus Crohn und Schlaganfall sowie den Möglichkeiten von Musik- und Bewegungstherapie. Veranstaltungsort sind die Räume der Kibis-Kontaktstelle für Selbsthilfe und der Brücke-Geschäftsstelle im Rotenhof, Ahlmannstr. 2a. Für Getränke und Imbiss ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen