Aufnahme im Nordkolleg : Sehestedt-Song - Der Ohrwurm vom Kanal

Porträt Sabine Sopha.jpg von 28. Juni 2019, 21:19 Uhr

shz+ Logo
Talentierte Sehestedter: Unter der Leitung von Claudia Piehl (rechts) wurde der Song im Nordkolleg aufgenommen.
1 von 2

Sehestedter texten und singen. Das Ergebnis ist ein Song, mit dem sich der Kreis bei dem Kultur-Projekt "Trafo" bewerben will.

Rendsburg/Sehestedt | Schon nach den ersten Takten beginnen die Füße zu wippen. „Der Bürgermeister wollte, dass man zu dem Lied tanzen kann“, erklärt Guido Froese vom Nordkolleg. Das funktioniert gut. Und nicht nur das. Der Song vom Kanal setzt sich im Gehörgang fest. Das wurde am Donnerstagabend bei den Aufnahmen im  Nordkolleg deutlich. Die große, weite Welt / Fä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen