zur Navigation springen

Hoher Besuch : Schwimmender Luxus passiert Rendsburg

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Dieses Schiff sorgt für Aufsehen – selbst in Rendsburg, wo Kreuzfahrer im Sommer alltäglich sind. Gestern Nachmittag passierte die 2011 gebaute „Seabourn Quest“ den Kreishafen.

Dieses Schiff sorgt für Aufsehen – selbst in Rendsburg, wo Kreuzfahrer im Sommer alltäglich sind. Gestern Nachmittag passierte die 2011 gebaute „Seabourn Quest“ den Kreishafen. Grund für die am Nordufer des Kanals wartenden Schaulustigen, wie auf Kommando ihre Kameras oder Smartphones zu zücken (Foto). Die US-Reederei Seabourn Cruise Line steuert mit dem auffällig gestalteten Schiff Ziele auf der ganzen Welt an und bezeichnet sich selbst als Pionier im Sektor der „Ultra-Luxus-Kreuzfahrten“. Auf kaum einem anderen Passagierschiff gibt es umgerechnet auf jeden der 450 Gäste an Bord mehr Raum, mehr Restaurants und mehr Service.

zur Startseite

von
erstellt am 04.Aug.2014 | 17:42 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert