Schule macht Spaß beim Bewegungstag

von
25. Juni 2018, 12:27 Uhr

Der „Bewegungs- und Gesundheitstag“ der Theodor-Storm-Schule in Hohn war ein voller Erfolg. Etwa 270 Schüler nahmen das Angebot wahr, sich an verschiedenen Stationen jahrgangsübergreifend zu informieren oder sportlich zu betätigen und an einem Lauf für eine vorgegebene Zeit von 15 bis 60 Minuten teilzunehmen. 141 Schüler der Jahrgänge 5 bis 10 bewältigten den 60-Minuten Lauf. Vier Schüler der neunten Stufe schafften es sogar, 120 Minuten mit einer kurzen Pause zu laufen. Zu dem Programm gehörten auch Step-Aerobic, Body Workout und Yoga. Zum Thema Gesundheit gab es eine Smoothie-Bar sowie Informationen zur Suchtpräventation zum Thema Alkohol und Rauchen. Und bei der Tombola konnten die aktiven Teilnehmer unter anderem Freikarten für das Hohner Freibad gewinnen.

Schulleiterin Stephanie Kohn sprach von „einer tollen Atmosphäre auf dem gesamten Schulgelände“. Zum Hintergrund für diesen von Referentin Josefine Schermer organisierten Tag sagte Kohn: „Die Schülern sollen erfahren, wie viel Spaß Bewegung in Gemeinschaft machen kann. “

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen