Fährverein : Saison an der Hohner Fähre eingeläutet

Avatar_shz von 06. Mai 2019, 16:39 Uhr

shz+ Logo
Feucht-fröhlich: Die Saison auf der Hohner Fähre wurde von den Fährmännern, Besuchern und Bürgermeistern von Tielenhemme und Hohn mit einem „Kanalwasser“ eingeläutet.
Feucht-fröhlich: Die Saison auf der Hohner Fähre wurde von den Fährmännern, Besuchern und Bürgermeistern von Tielenhemme und Hohn mit einem „Kanalwasser“ eingeläutet. Fotos: Suhr

Ehrenamtlich organisierte Verbindung über die Eider existiert bereits seit 20 Jahren.

Hohn | Auf ein Bestehen von 20 Jahren kann die Hohner Fähre in diesem Jahr zurückblicken. Dieses Ereignis wurde von den Mitgliedern des Fährvereins und großen und kleinen Besuchern bei Grillwurst und Getränken gefeiert und damit die Fährsaison in Hohn eröffnet. Traditionsreiche Verbindung An diesem Tag durften alle umsonst mit der Fähre fahren und damit das g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen