Reiten : Rüder begeistert im Parcours

Avatar_shz von 28. August 2018, 16:45 Uhr

shz+ Logo
Mit Grazie und Tempo zum Sieg in Emkendorf: Vielseitigkeitsreiter Kai Rüder auf Cross Keys fliegt hier über eines der elf Hindernisse.
Mit Grazie und Tempo zum Sieg in Emkendorf: Vielseitigkeitsreiter Kai Rüder auf Cross Keys fliegt hier über eines der elf Hindernisse.

Vielseitigkeitsreiter Kai Rüder gewinnt den Großen Preis in Emkendorf. Jaqueline Reese vom RSF Looper Holz wird Zweite.

Doppelte Premiere: Kaum fand zum ersten Mal bei den Emkendorfer Turniertagen eine Springprüfung bis zur Klasse S* statt, meldete sich mit Kai Rüder auch gleich ein Top-Favorit für den großen Preis von Emkendorf an. Damit hatten die anderen Teilnehmer zwar kaum noch eine Chance auf den Siegerpokal. Dennoch wertete seine Teilnahme das Turnier des Reitve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen