zur Navigation springen

Rückblick auf ein spannendes Berufsleben

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Das Trio Concertini tritt am Freitag, 12. April, um 19.30 Uhr in der Riesebyer St.-Petri-Kirche auf. Die Gruppe lädt zu einer musikalischen Reise durch das Europa des 17. und 18. Jahrhunderts ein. Ausgehend von der italienischen Barockmusik von Antonio Vivaldi führt der Weg bis zur goldenen Ära der Wiener Klassik von Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart. Zum Ensemble Trio Concertini gehören Anna Shuliakovska (Oboe), Wen Cheng (Flöte) und Anton Antonovych (Fagott). Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Okt.2013 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen