Charity-Game am Sonnabend in Rendsburg : Ruder-Olympiasieger spielt jetzt Basketball

Avatar_shz von 14. März 2019, 15:30 Uhr

shz+ Logo
Doppel-Olympiasieger Lauritz Schoof: Der erfolgreiche Ruderer aus Rendsburg macht erstmalig beim Basketball-Charity-Game mit.

Doppel-Olympiasieger Lauritz Schoof: Der erfolgreiche Ruderer aus Rendsburg macht erstmalig beim Basketball-Charity-Game mit.

Beim Benefiz-Match mit Promis spendet die Sparkasse Mittelholstein für jeden geworfenen Punkt 50 Euro.

Rendsburg | Jeder geworfene Korb bringt 50 Euro für den guten Zweck. Im vergangenen Jahr kamen beim Charity-Game der Sparkasse Mittelholstein und der „Twisters“ 102 Punkte und damit 5100 Euro zusammen. Mal sehen, ob die Promi-Basketballer es am Sonnabend, 16. März, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen