„Leben in Zeiten von Corona“ : Renovieren statt Reisen – eine unbeliebte Alternative

shz+ Logo
Renovieren.jpg

Osterferien ohne Stau. Denn es wird nicht verreist. Statt dessen werden die Baumärkte leergekauft.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

porträt sabine.jpg von
01. April 2020, 09:48 Uhr

Jetzt haben die Osterferien begonnen. Es fällt nicht so sehr auf – weil die Schulen bereits seit zwei Wochen geschlossen sind. Zahlreiche Arbeitnehmer hatten für die Ferienzeit Urlaub angemeldet, vor alle...

zJtte nbahe edi tisnfreerOe n.benogne sE ltfäl hinct os rseh uaf – liwe die lcuhnSe serbeti tise ziew noWhec glsescnheos isd.n chareheZli tenrrhbeiAme httean für ied nteezeFrii rbluaU emdnael,get rov aelml ätrVe dnu tMrteü itm lspfignhtuilechc Kreni.nd

 

hIre leRenpsäie ensüms unn ufa Eis ggltee e.rnwde Also saw ?unt neD rbalUu cnevisberhe sit emtis enkei .liarevetn At nneD adnn nderüw im etienzw Hlhjabra ni niehtlce einbrteBe uz veiel rnmbteeihrAe .lfeneh Es iebelnb aslo unr „sualHtenair erod l.ankgBoo“ Zru Ahlsuaw enhste hauc oK„tnloro eord ipre“kmusamSee.

 

orV der “iRs„ee htset icelhfva red hsuceB esd a.stuaekBrm Zmu esiepBil rabthuc o„anlok“gB nöcehs mBeu.nl ndU Kroloo“nt„ ettngöbi teluelven neien ennue sArcih.nt Dcoh hcau eieds Päenl hbnae eihr .Tüncke areMnhc tveeiaFnlairm sti gar ntich tirgsteebe, sdsa tetjz tstta esiRen neei drühngilce euRvngeoirn edr Wnhgoun asagtgne ist.

sDa eiartMla wdir nkpap

uGt i,st newn er asd tilaaerM sierbte uetgfka hta. enDn ,eejn ide nnpoats ni den äeBranuktm anch bnaedfWra ,cnuehs hnetes ni egeiinn oienengR vro eleern ganl.eRe iDe ed,Ie edn nov nrCaoo rennnguzewe fatluhetAn ni ned gneeein ievr ädnneW sinnlolv zu n,tzuen nathte rbeesti hacrielhez reneda ecn.enhsM

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen