zur Navigation springen
Landeszeitung

19. Oktober 2017 | 09:59 Uhr

Kanu : Rendsburger Kanuten erfolgreich

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Einmal mehr standen die Paddler vom RKC auf dem Siegerpodest.

shz.de von
erstellt am 05.Sep.2013 | 00:34 Uhr

Am vergangenen Wochenende stand wieder eine Regatta mit langer Anreise für die Rendsburger Kanuten an. In Neustrelitz haben sich die Sportler mit Paddlern aus Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Polen gemessen und sich dabei gut präsentiert.

Lasse Wolter schaffte es im Kajak Einer der Schüler A (14 Jahre) gleich zweimal aufs Podest. Über 200 m wurde er Dritter hinter Jakob Thordsen (Hamburg KC) und Leonard Felix (SC Neubrandenburg). Über 1000 m erreichte der Rendsburger ebenfalls Platz drei hinter Franz Polchow und Leonard Felix (beide SC Neubrandenburg). Zusammen mit Hazel Ernst gelang Wolter zudem die Qualifikation für den Endlauf im Kajak Zweier der Jugend über 200 m, in dem beide den neunten Platz belegten. Über die 1000 m steigerten sich Wolter/Ernst und wurden Achte. Einen Podestplatz gab es auch für den Kajak Vierer des RKC in der Jugendklasse. Lasse Wolter, Hazel Ernst, Hendrik Wiggers und Nico Hirschfeld kamen über 1000 m als Zweite ins Ziel, im Sprint über 200 m wurde das RKC-Quartett Fünfter.

Sehr erfolgreich waren auch die Schülerinnen. Melina Knappe belegte sowohl auf der 200 m- als auch auf der 1000 m-Distanz den dritten Platz in der Altersklasse 14. Annelie ging in der AK 13 an den Start und schrammte als Vierte über 1000 m nur knapp an einer Medaille vorbei. Über 200 m wurde sie Siebte. Im Kajak Zweier lief es ebenfalls rund bei den Mädels. Platz vier über 200 m und Platz zwei über 1000 m waren die Ausbeute. Im Kajak Vierer gingen die beiden Rendsburgerinnen jeweils mit drei Sportlerinnen vom KC Lübeck an den Start. Melina Knappe wurde über 200 m Dritte, Annelie Wiggers holte über 1000 m ebenso Bronze.

In der Jugendklasse über 1000 m im Kajak Einer erreichte Nico Hirschfeld als Zehnter, Hazel Ernst als Zwölfter und Hendrik Wiggers als 13. von 21 Fahrern das Ziel. Im Kajak Zweier paddelten Hendrik Wiggers und Nico Hirschfeld über die 1000 m nochmals auf einen fünften Platz. Jannik Wiggers belegte zudem in der Juniorenklasse über 1000 m den vierten Rang und Alex Hirschfeld in der Herren Leistungsklasse den 15. Platz.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen