1. Basketball-Regionalliga : Rendsburg Twisters mit perfektem Saisonfinale

Avatar_shz von 14. April 2019, 19:54 Uhr

shz+ Logo
Eine starke Leistung bot Rendsburgs 16-jähriger Aufbauspieler Gbenga Hansen (rechts), der hier vom Hamburger Lamel Lyles Tysem attackiert wird.
Eine starke Leistung bot Rendsburgs 16-jähriger Aufbauspieler Gbenga Hansen (rechts), der hier vom Hamburger Lamel Lyles Tysem attackiert wird.

In der 1. Basketball-Regionalliga feiern die Rendsburg Twisters mit dem 96:85 gegen Eimsbüttel den 16. Saisonsieg.

Rendsburg | Mehr Emotionen gehen nicht. Im Saisonfinale der Rendsburg Twisters jagte ein Höhepunkt den nächsten. Als sportlich historisch geht das 96:85 (28:23, 50:49, 77:60) gegen den Eimsbütteler TV vor 452 Zuschauern in die Vereinschronik ein, denn die Korbjäger vom Kanal haben noch nie in ihrer Vereinsgeschichte 16 Saisonsiege in der 1. Regionalliga bejubelt. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen