Miese Masche : Rendsburg: Stadtwerke warnen vor Gaunern an der Haustür

Vorsicht an der Haustür: Wenn sich jemand als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgibt, aber sich nicht korrekt ausweisen kann, sollte man ihn sofort abweisen.

Vorsicht an der Haustür: Wenn sich jemand als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgibt, aber sich nicht korrekt ausweisen kann, sollte man ihn sofort abweisen.

Drücker geben sich als Stadtwerke-Mitarbeiter aus und wollen Strom- und Gasverträge verkaufen.

von
22. August 2018, 19:52 Uhr

Die Stadtwerke Rendsburg warnen vor Personen, die sich unberechtigterweise als ihre Mitarbeiter ausgeben. „Derzeit vermehren sich die Hinweise, dass in diesen Tagen bei den Kunden der Stadtwerke vermehrt unseriöse Haustürgeschäfte erfolgen, bei denen versucht wird, Strom- und Erdgaslieferverträge zu verkaufen oder persönliche Kundendaten zu erhalten, wie Zählernummern oder Rechnungen“, heißt es in einer Mitteilung. Wer den falschen Mitarbeitern Daten genannt hat oder einen Vertrag unterschrieben hat, solle sofort einen Widerruf starten. Die Stadtwerke würden dabei unterstützen, heißt es weiter. Echte Mitarbeiter der Stadtwerke Rendsburg im Außendienst könnten sich immer ausweisen. Falls sich fremde Türwerber als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben, bitten die Stadtwerke Rendsburg um Information unter Telefon 04331/2090.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen