Hanerau-Hademarschen : Reitturnier auf dem Batz mit Zuschauern – und wegen der Resonanz einen Tag länger

LZHans-JuergenKuehl1.jpg von 10. August 2020, 16:58 Uhr

shz+ Logo
Höhepunkte des viertägigen Turniers sind zwei Springprüfungen der Klasse S*.
Höhepunkte des viertägigen Turniers sind zwei Springprüfungen der Klasse S*.

Vom 20. bis 23. August veranstaltet der RuFV Hanerau-Hademarschen trotz Corona sein traditionsreiches Turnier.

Hanerau-Hademarschen | Bereits Anfang Juni hatte der Reit- und Fahrverein (RuFV) Hanerau-Hademarschen und Umgebung angekündigt, sein traditionsreiches Turnier auf dem Batz trotz Corona-Pandemie ausrichten zu wollen – und nun steht es fest: Die große Pferdeleistungsschau findet vom 20. bis 23. August statt. Eine begrenzte Zahl von Zuschauern sorgt dafür, dass es kein „Geister...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen