Rapsblütenfest mit neuem Programm

Tausende Besucher werden auch in diesem Sommer wieder zum Rapsblütenfest erwartet .
Tausende Besucher werden auch in diesem Sommer wieder zum Rapsblütenfest erwartet .

shz.de von
16. April 2018, 19:11 Uhr

Seit 2006 feiert Gettorf im Mai jedes Jahres das Rapsblütenfest. Die Vorbereitungen für die 13. Auflage laufen bereits auf Hochtouren. Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung wieder vom Gettorfer Handels- und Gewerbeverein organisiert. Termin ist das Wochenende am 26. und 27. Mai. Neu ist in diesem Jahr die Wahl einer Prinzessin, welche die Rapsblütenkönigin Luisa-Marie Kern ein Jahr unterstützen soll und 2019 dann selbst zur Königin gekürt wird. Besucher können sich auf ein buntes Programm und einen verkaufsoffenen Sonntag freuen. Neben den vielen Ständen, die in der Eichstraße und drumherum aufgebaut sein werden, wird es am Sonnabend, 26. Mai, eine Open-Air-Party mit der Coverband Top Union geben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen