Ralf Stegner bei der „Begegnung im September“

shz-unternehmer-6482
Foto:
1 von 1

Mehr als 200 Gäste begrüßte der Unternehmensverband Mittelholstein (UVM) gestern Abend in der ACO-Thormannhalle. An der traditionsreichen „Begegnung im September“ nahmen neben Wirtschaftsvertretern auch zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens teil. Gastredner des Abends war der Chef der SPD-Landtagsfraktion, Ralf Stegner (Foto, 2. von rechts) – eine Personalie, die in Unternehmerkreisen im Vorfeld für Irritationen gesorgt hatte. Empfangen wurde der SPD-Landesvorsitzende von UVM-Hauptgeschäftsführer Michael Thomas Fröhlich, ACO-Chef Hans-Julius Ahlmann und UVM-Vorsitzender Jens van der Walle (von links). Seite 8

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert