Posaunenchor St. Martin lädt zum Konzert ein

von
25. Mai 2018, 13:04 Uhr

Der Posaunenchor an St. Martin in Nortorf feiert am Sonntag, 27. Mai, sein 20-jähriges Bestehen mit einem Wandelkonzert. Ab 18 Uhr erklingt Musik aus verschiedene Epochen und Genres in der St.-Martin-Kirche und dem Markushaus. Der Beginn des Konzertes ist in der Kirche. Es spielt der Posaunenchor an St. Martin und Ulrich Hein an der Orgel. Die Gesamtleitung hat Lorenz Jensen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen