Beamte durchsuchen und befragen mehrere Personen : Polizeieinsatz vor dem Rendsburger Stadttheater

shz+ Logo
Drei Streifenwagen der Polizei und mindestens sechs Beamte waren um 14.13 Uhr auf dem Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz zu sehen. Mehrere Personen wurden durchsucht oder befragt.

Drei Streifenwagen der Polizei und mindestens sechs Beamte waren um 14.13 Uhr auf dem Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz zu sehen. Mehrere Personen wurden durchsucht oder befragt.

Drei Streifenwagen waren auf dem Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz zu sehen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. November 2019, 14:46 Uhr

Rendsburg | Auf dem Platz zwischen dem Stadttheater und dem Stadtsee in Rendsburg hat es am Donnerstag einen Polizeieinsatz gegeben. Um 14.10 Uhr waren drei Streifenwagen und mindestens sechs Beamte vor Ort. Mehrere ...

nesgRurdb | ufA edm lzPta znhewsci dme ttthatardeSe und edm ttSdeaes ni bngsduRer tha se am tarDneongs einne aeelPtoziniisz .eebngeg Um .1041 hrU weran redi teearnngwSfie udn menstiedns escsh atBeme rov tO.r errehMe rePosenn wrdeun afergbt dun rctcudsuhh. eWi ien creoeisheipzlPr afu aArfgen mi,etltiet sllo dimesennts eein rPosen in ienen aebhltiDs lecwrvkiet weeegns eis.n n"Ei edäreigchVrt dwreu o"tennse.emgfm

elieV eatsaPsnn uaf dem aHtlkenh--ziBnHrtsierPaöis-tcene abboenttceeh ned iz.Enats erteieW rantnnofIoiem ealng szucähtn ticnh ro.v

XHMLT kloBc | ulriaoilothnBctm rüf rilkAet

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert