Alt Duvenstedt : Polizeieinsatz: Bahnstrecke zwischen Rendsburg und Owschlag wieder frei

Die Einsatzkräfte haben ihre Arbeit abgeschlossen. Der Zugverkehr wurde wieder aufgenommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 10:34 Uhr

Alt Duvenstedt | Ein Triebwagenfahrer hat am Mittwochmorgen um acht Uhr einen Leichnam an der Bahnstrecke zwischen Rendsburg und Owschlag in der Nähe von Alt Duvenstedt entdeckt. Die Strecke wurde umgehend gesperrt. Mittl...

lAt sevuendttD | niE brrfheeigaweTran hta am otmngwcetMhiro mu acth hrU ineen enhLimca an edr kBeatcerhns chwnszie egndrbusR dun sclaOwgh in rde heNä von Alt ntsvetDdeu kncdette. Dei keetSrc weudr gnhdeeum tgsrper.e

leleriMeittw abenh dei eätRur ksngftte udn ide iPoezli iehr ibAert snbelshgecos.a Die Sprunerg ruwde be.hunogfea rDe rgevrekuZh ltolr esti 01.15 hrU dewier wei twg.oenh Das eeiltt tneHsarep ztSwca,hr ercrhepS erd zoltnipidpBnseekieinuso n,glFusber .mit

bnah gwhlcas o

heäeNr bagAnne uz edm kcngUül dnuwre thnci te.hgcam eiD tiwnreee gnleimurEtnt hat edi priKo mneo.üenrmb

iDe rktSeec eswinzch Rerunsdgb ndu wscaOhlg wra ni ibede hnicRunget gsrtpeer nroew.d rBffoenet nwear ied ndnrenbilnavouReggei swnhizec Keil ndu d,örfceEekrn Hramubg und rbegFlnus woeis Kiel nud suH.mu

Ein ercvntShneaeihrszerek arw gtieeechtnir r.edwno

HXMLT lkBco | atlBhilnmurtcooi für rlAeit k

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert