zur Navigation springen

Polizei warnt vor dubiosen Anrufen aus dem Ausland

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

shz.de von
erstellt am 19.Dez.2013 | 00:35 Uhr

Der Kriminalpolizei in Rendsburg liegen diverse Hinweise auf Anrufe aus dem Ausland im Rendsburger Umland vor, bei denen von den Angerufenen Daten abgefragt werden. Dabei ging es um Informationen zum Beispiel zur Berufstätigkeit und zu anderen Einzelheiten der jeweiligen Haushalte. Anruferin/Anrufer war eine Person, die in gebrochenem Deutsch sprach. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass es sich um eine Telefonnummer aus Slowenien handelte und dass diese bereits seit längerer Zeit auch bundesweit in diesem Zusammenhang aufgefallen ist. Die Anrufe erfolgten mehrmals täglich oder auch mehrfach an aufeinander folgenden Tagen. Ein Zusammenhang mit eventuell folgenden Einbrüchen oder anderen Straftaten konnte nach Angaben der Polizei bisher nicht hergestellt werden.

Dennoch rät die Polizei von der Teilnahme an diesen Interviews ab. Von Angerufenen konnte die Rufnummer 00386494 abgelesen werden. Sollte diese im Display erscheinen, so rät die Polizei, erst gar nicht abzunehmen. Darüber hinaus ist ohnehin ein sorgsamer Umgang bei der Weitergabe von Daten aus dem persönlichen Umfeld am Telefon ratsam. Außerdem ist es jedem Angerufenen zu jeder Zeit freigestellt, bei Anrufen ähnlicher Art das Gespräch zu beenden und einfach aufzulegen.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen