Nortorf/Hanerau-Hademarschen : Polizei kontrolliert 20 Traktoren – zahlreiche Verstöße festgestellt

aaaa_bargmann_jonas.jpg von 14. Oktober 2020, 12:59 Uhr

shz+ Logo
Das Resultat der Kontrollen: neun Strafanzeigen und acht Ordnungswidrigkeiten.

Das Resultat der Kontrollen: neun Strafanzeigen und acht Ordnungswidrigkeiten.

Einsatzschwerpunkte waren unter anderem Ladungssicherung, Fahrerlaubnis- und Zulassungsrecht, Bremsen und Abmessungen.

Nortorf | Der Schwerlast- und Gefahrgutdienst des Polizeibezirksrevieres Rendsburg führte am Mittwoch, 13. Oktober, ganztägige Kontrolle im land- und forstwirtschaftlichen Verkehr durch. Im Fokus standen die Umgebungen von Nortorf und Hanerau-Hademarschen sowie aktuelle Bereiche der momentanen Maisernte. Diverse Einsatzschwerpunkte Laut der Polizei Rendsburg geh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen