Aktion zum Bienenschutz : Politiker packen mit an: 30.000 Krokuszwiebeln vor Rendsburger Kreishaus gepflanzt

shz+ Logo
Vor dem Kreishaus: Die Abgeordneten Reimer Tank (links) und Rainer Böttcher halfen bei der Pflanzaktion.
Vor dem Kreishaus: Die Abgeordneten Reimer Tank (links) und Rainer Böttcher halfen bei der Pflanzaktion.

Neben den Frühblühern sollen weitere heimische Blühpflanzen folgen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

be-be.jpg von
24. November 2019, 16:00 Uhr

Rendsburg | Auf den großen Rasenflächen am Kreishaus soll es bunt und naturnah werden. Links und rechts vom Haupteingang an der Kaiserstraße und auf einer Fläche zwischen dem Kreishaus und dem Uhrenblock werden drei ...

sbuRrngde | ufA end gnßore eänlahsRnefc ma eKhasrius olsl se nubt ndu aharntun weder.n Lsikn nud rthsec mvo aggiuHnpenta na edr raseeißrKtas ndu auf neeri Fhäcel sehwznic emd suiahKers dnu dem Uoblhrecnk erdwen ried hlnhBflüceä legat.gne rüzclhKi egetnl Mtiedlegir sed gaesKetrsi lebsst nHda n.a In eZw-rei ndu mtrseiDaere ruwnde mti eSapnt likeen eatöhSlcra usnbogehea dnu ielewjs ride isb ffün wseulkorznKbei einegnh.tgeli

hIc hbea uaf edi oeStr „asum“sTnimao bnetsda,ne iwle riw amtdi ebi aulnpgnAeznnf in hsetteoHdwen tbees ahgnrfErneu mcteagh nbea.h  

Dssa nur 11 ebgarstreetKgsinadoe zum legfiiwenrli flzPenna nmokemeg esi, eeigl cuah an erd frzenutskirig anuligEdn ud,za etenim akTn. i„De wlZebein ndis trse ma tiMtocwh nekeogmm und rde rimeafPnzntl uedwr rest am rnnotseaDg bnnakte e.e“nggbe

esudrbRng osll fublnüeh.a  

rE hat chosn ielmgräegß bei nde säshtticedn tkPnneoizaafln ghtie.emlonf caNrltühi„ bni hic uahc imbe Kresi .dibae“ rüF rmnAi Rnerös war sda frpKnseulzonak ieen eeiPre.mr iDe„ eneardn minereT tnpesas ibe rim iermm “.inthc

edn„w“Bnieeie llos ehenetnst

ieD rdtstsnLnfceacahekthai B„eld,nefdt mH,ernan earFk“n sau lKei nhaeb die Aaneunzgflnnp elapgtn. rndufühseAe riFma ist „eeSrvsi Gnaert- nud nadat“Lsubashcf usa sLtuthe,dn eid reid cnFeähl rfü eid Asauast vreteibtroe a.th In eknneli eeaAlnr rnwede amintessg 000.03 lwKubzenkirseo l.tngfaepz ieD neastmeg celFhnä leslno zu enrei diiB“e„newene tmi ühFüernlhbr ndu hneisichme lBlnnüehfazp rendwe, mu nIkntsee inee huuNnegsnadrgralg uz nchsffae.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen