Strassen überflutet : Platzregen setzt Rendsburg unter Wasser

shz+ Logo
Alte Kieler Landstraße: Die Senke unterhalb der Bahntrasse stand gegen 17 Uhr innerhalb von Sekunden unter Wasser.

Alte Kieler Landstraße: Die Senke unterhalb der Bahntrasse stand gegen 17 Uhr innerhalb von Sekunden unter Wasser.

Ein Unwetter hat am Mittwoch gegen 17 Uhr viele Menschen in der Region überrascht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Juni 2019, 17:37 Uhr

Rendsburg | Ein heftiges Unwetter ist am Mittwoch gegen 17 Uhr über Rendsburg und Umgebung hinweggezogen. Der Regen war zeitweise so stark, dass tief liegende Straßenzüge innerhalb von wenigen Minuten überspült waren...

bunrgRsed | inE seefgtih tUrentew ist ma cttMoiwh gnege 17 Urh üreb rngbesduR dun gmUeugnb oenw.nhgigeezg reD enegR arw wieeiztes os skra,t adss ftei einglede eteßünrzagS rhnbialne ovn gwenein nteuinM üürespblt w.eran fuA der letnA eelriK ßdsratLnae ertun erd saBa,rensth in dre urKve uertn dre Ddserenr ceüBrk ma b,Zo in erd eSnek vor erd plemA ma eNune aRhsuta dun auf erd rrüsneBckßaet cahn odderüfsBl ennsdta eid tluFne ietwilees keeiitf.n Ein Teil red Regennegem wdrue ni nde bgsureednRr teSsedta it.etienlege

 

hacN eatw 15 ieMtunn grthbeeui sich ads nh,esGcehe edi Rnfneetrog gzo nhac Neondr b.a crkZuü liebneb veeil rugeägFnß dnu aRrahedfr, denne mna ecitdhul n,ahsa sads eis ni end sdineecnehentd Metnniu eiennk esgmnrehcRi dabei hantt.e

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen