Jugendhandball-SH-Liga : Owschlager B-Mädchen trotzen den Personalproblemen

5631221-23-64641423_23-58216847_1411739564

In der Handball-SH-Liga kamen die B-Mädchen des TSV Owschlag trotz Personalsorgen zu einem 24:21-Erfolg beim VfL Bad Schwartau II. Die B-Jungen der HSG Harde Eider verloren beim ATSV Stockelsdorf mit 21:24.

Avatar_shz von
17. Dezember 2014, 06:00 Uhr

In der Handball-SH-Liga der männlichen Jugend B bleibt die HSG Eider Harde tief im Tabellenkeller. Beim Tabellendritten ATSV Stockelsdorf unterlag das Team von Trainer Axel Timmermann mit 21:24 (10:14) und liegt weiter auf dem vorletzten Platz. Nach der Niederlage philosophierte Timmermann: „Vielleicht sollte man die Liga in zwei Gruppen teilen. In die Teams, die mit Wachs spielen und die, die ohne Wachs spielen.“ Denn der HSG-Coach schrieb den Grund für die Niederlage nur zum Teil seiner Mannschaft zu. „Wir haben aufgrund des Wachsverbotes in der Stockelsdorfer Halle einfach zu viele technische Fehler gemacht. Mit Wachs wäre ein besseres Ergebnis möglich gewesen.“ Die Gastgeber nutzten diesen Vorteil und erspielten sich schon vor der Pause den entscheidenden Vorsprung.

Besser lief es bei der weiblichen Jugend B für den TSV Owschlag. Doch das Team von Trainer Sönke Marxen musste sich erheblich strecken, um aus dem Spiel beim Schlusslicht VfL Bad Schwartau II mit 24:21 (13:9) siegreich hervorzugehen und Platz zwei zu verteidigen. „Leider hatten wir personelle Probleme. Ich konnte nur mit zehn Spielerinnen anreisen, von denen auch noch vier angeschlagen waren“, sagte Marxen, dessen Sorgen während des Spiels noch größer wurden. „Als weitere Spielerinnen ausfielen, musste ich schon befürchten, eine Torfrau im Feld spielen zu lassen.“ So genügte dem TSV eine stabile Abwehrleistung, um mit einem Sieg in die Weihnachtspause zu gehen. Marxen: „In ein paar Wochen fragt niemand mehr, wie die Punkte zustande kamen.“

Statistiken

SH-Liga, männliche Jugend B
ATSV Stockelsdorf – HSG Eider Harde 24:21 (14:10)

Tore für die HSG Eider Harde: Kiehn (8/1), Kock (7), Wiese (2), Brückmann (2), Erdmann (2).

SH-Liga, weibliche Jugend B
VfL Bad Schwartau II – TSV Owschlag 21:24 (9:13)

Tore für den TSV Owschlag: Tiedemann (8), Grigat (6), Wolff (4), Wilstermann (2), Stachowski (2), Fröhlich (2).

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen