zur Navigation springen

Open Air mit idealen Temperaturen zum Tanzen

vom

shz.de von
erstellt am 14.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Sophienhamm | Dunkle Wolken hingen tief über dem Dorfplatz in Sophienhamm, als das "Open Air" stattfand. Es war die zweite musikalische Freiluftveranstaltung, die ein Auschuss, der - wie berichtet - mit geeigneten Aktivitäten für Kinder und Erwachsene für eine Belebung des Dorfgeschehens sorgt.

Zu Gast war die Band "Zweistimmig und Freunde" aus Schleswig: Das sind Jörg Paulsen mit Schlagzeug vom Waschbrett bis zur Triangel und weiterem Geräuschwerk, sowie Tanja und Carsten Arndt mit Gitarren und Gesang. Gelegentlich laden die drei Interpreten, die im Norden als Vokal-Coaches arbeiten, weitere "Freunde" zum gemeinsamem Musizieren ein, erzählte Carsten Arndt, der die Veranstaltung auch moderierte, in einer Musikpause. Das Repertoire lud zum Mitsingen und Mittanzen ein: Hits von Rudi Carell und deutschen Schlagersängern, auf Deutsch und Englisch gesungen, aber auch Musik zum Träumen war dabei.

Inzwischen war es dunkel geworden: Helfer stellten Feuerkörbe auf und tauchten den Platz in heimeliges Licht. "Dat is schön hier, bloots een beten koolt", meinte ein fröstelnder Musikfreund. Die Jugendlichen, die fröhlich zur Musik der "Freunde" tanzten, fanden die Temperatur hingegen ideal. Die nächste Veranstaltung in Sophienhamm ist das Dorffest am 29. März 2014.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen