Handball : OKT hat das Siegen nicht verlernt

Avatar_shz von 04. Oktober 2018, 18:07 Uhr

shz+ Logo
Konzentriert die Lücke genutzt: Owschlags Caja Lübker (am Ball) kommt hier in Kiel-Wellingdorf frei zum Wurf.
Konzentriert die Lücke genutzt: Owschlags Caja Lübker (am Ball) kommt hier in Kiel-Wellingdorf frei zum Wurf.

Die Handballerinnen der HG OKT ziehen mit einem 28:22 beim Wellingdorfer TV ins Landespokal-Viertelfinale ein.

Vielleicht ist ja das der Trick: Am Dienstagabend feierte die Mannschaft der HG OKT noch ausgiebig einen Polterabend und am Mittwochabend gelang nach drei Saisonniederlagen endlich mal wieder ein Sieg. Dass der gegen den zwei Ligen tiefer spielenden Wellingdorfer TV klappte und mit 28:22 (17:11) nicht besonders üppig ausfiel, dürfte zweitrangig sein. F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen