zur Navigation springen
Landeszeitung

22. Oktober 2017 | 14:45 Uhr

Offene Türen am 26. September

vom
Aus der Redaktion der Landeszeitung

Tagespflege „In’t ole Amt“ hat die Arbeit in Aukrug aufgenommen

shz.de von
erstellt am 13.Sep.2015 | 14:59 Uhr

Die Tagespflege „In’t ole Amt“ hat ihren Betrieb aufgenommen. In der neuen Einrichtung des Krankenpflegevereins (KPV) Aukrug im ehemaligen Amtsgebäude in Innien können Tagesgäste ab sofort ein Betreuungsprogramm mit Gymnastik, Zeitunglesen, Bastelstunden, Gedächtnistraining und Spazierengehen in Anspruch nehmen. „Mit der Eröffnung einer Tagespflege hier in Aukrug kommen wir heute einer neuen und erweiterten sozialen Aufgabe nach, zu der wir Anfang dieses Jahres angeregt wurden“, sagte KPV-Chefin Magret Kaschner bei der Einweihungsfeier, „nach der Bewältigung vieler Stolpersteine – vertragsmäßig wie auch bauseitig – ist nun diese Einrichtung entstanden.“ Montags bis freitags, jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr, bietet die Tagespflege (Telefon 04873/1000) ihren Gästen gemeinsame Mahlzeiten, Betreuung und Pflege sowie einen Fahrdienst. „Unser neues Angebot ist eine tolle Sache für Menschen, die ihre Alltagsstruktur allein nicht mehr meistern können“, betonte Magret Kaschner, „außerdem werden auf diese Weise die Angehörigen entlastet und bekommen Zeit, um neue Kraft zu schöpfen.“

„Es ist enorm, was der KPV hier auf die Beine gestellt hat“, lobte ein „von den Räumlichkeiten begeisterter“ Bürgermeister Nils Kuhnke: „Das ist für Aukrug ein hervorragendes neues Angebot, mit dem auch Arbeitsplätze geschaffen werden, wodurch Aukrug insgesamt noch attraktiver wird.“ Lob gab es auch von Anna Meiners. „Mit viel Tatkraft haben Sie in sieben Monaten geschafft, wozu andere ein oder zwei Jahre brauchen“, vermerkte die Teamleiterin des paritätischen Wohlfahrtsverbands Schleswig-Holstein, „Sie sind auf dem richtigen Weg, denn diese Tagespflege ist ein supertoller Baustein dafür, es den Menschen in ihren Gemeinden zu ermöglichen, länger zu Hause zu bleiben.“

Am Sonnabend, 26. September (10 bis 16 Uhr), lädt der KPV zu einem „Tag der offenen Tür“ in die neue Tagespflege-Räumlichkeiten ein. Um 10.30 Uhr spielt der Feuerwehrmusikzug Aukrug, um 14 Uhr hat der „Gute-Laune-Chor“ aus Wasbek einen Auftritt, und um 15 Uhr gibt es Geschenke für die siegreichen Teilnehmer des Namensfindungswettbewerbs vom Spargelfest.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen