Kreis Rendsburg-Eckernförde : Nur eine Corona-Neuinfektion am Montag – Inzidenzwert auf niedrigem Niveau

Matthias Hermann.jpg von 30. November 2020, 18:03 Uhr

shz+ Logo
Seit Beginn der Pandemie gab es 945 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Seit Beginn der Pandemie gab es 945 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Aktuell sind im gesamten Kreisgebiet 81 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert.

Rendsburg | Das Gesundheitsamt des Kreises vermeldete am Montag ein extrem ruhiges Infektionsgeschehen. Insgesamt gab es nur eine bestätigte Neuinfektion. Weitere Corona-Fälle wie die aus der Landesunterkunft für Flüchtlinge waren bereits am Wochenende mit in die St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen