Neuer Vorstand im Computerclub der Senioren

Avatar_shz von
04. März 2011, 03:59 Uhr

Rendsburg | Rund 180 der 271 Mitglieder des Senioren-Computerclubs Rendsburg kamen zur Jahreshauptversammlung in Hansens Hotel zusammen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Zum Nachfolger des bisherigen 1. Vorsitzenden und Mitbegründers des Vereins, Hans-Wilfried Hamer, wurde Peter Andresen gewählt. Als 1. und 2. stellvertretende Vorsitzende stehen ihm Rosi Stoll-Kögl und Jochen Heinz zur Seite. Kassiererin ist Heidi Trippel, während Klaus Rehse das Amt des Schriftführers ausübt. Als Beisitzer wird ein Mitglied des Seniorenrats tätig.

Wie der alte, so hat sich auch der neue SCCR-Vorstand auf die Fahnen geschrieben, Männer und Frauen ab 50. Lebensjahr an Computer und Internet heranzuführen, ihr Verständnis für Geräte und Programme zu wecken und zu fördern.

Die Mitglieder werden von 23 ehrenamtlichen Trainern geleitet, deren Kreis erweitert werden soll. Wer Trainer im Senioren-Computerclub werden möchte, kann sich auf der Homepage (www.senioren-computerclub-rendsburg.de) melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen