Neue Reinigung am Schiffbrückenplatz

Alter Standort, neuer Name: 'Texfit' am Schiffbrückenplatz. Foto: höf
Alter Standort, neuer Name: "Texfit" am Schiffbrückenplatz. Foto: höf

shz.de von
23. Mai 2013, 03:59 Uhr

Rendsburg | Neubeginn mit moderner Technik: Unter dem Namen "Texfit Textilpflege" hat kürzlich die Reinigung am Schiffbrückenplatz wiedereröffnet. Nach Angaben von Inhaber Markus Kurth wurde erheblich investiert - unter anderem in eine Reinigungsmaschine, die bis zu 35 Garderobenteile in einer Stunde schafft und dabei besonders schonend zu Gewebe, Farben und Umwelt ist. "Sie hinterlässt keinerlei Geruch und verleiht den Textilien einen angenehm weichen Griff", sagt Kurth. Die Maschine gebe weder Abluft noch Lösemittel nach außen ab; ein Vorteil nicht zuletzt für die Mitarbeiterinnen.

Übrigens: Nach der Pleite des Vorgänger-Geschäfts, als im November 2012 die Kunden plötzlich vor verschlossenen Türen standen, liegen noch immer wenige Hemden und andere gereinigte Artikel zur Abholung bereit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen