Ausstellungseröffnung : Neue Leidenschaft: Kochjacken

Kai Voß präsentiert Ausstellungsstücke von Dirk Luther, Alfons Schuhbeck und Andreas Schweiger.
Kai Voß präsentiert Ausstellungsstücke von Dirk Luther, Alfons Schuhbeck und Andreas Schweiger.

Ausstellungsstücke von Kai Voß ab Donnerstag bei „Fräulein Möhls“.

shz.de von
21. August 2018, 20:00 Uhr

Rendsburg | Seit 1995 sammelt Kai Voß Autogramme und Ausrüstungsgegenstände bekannter Sportgrößen aus Deutschland und der Welt. Zum Beispiel besitzt er einen Schläger von Golflegende Bernhard Langer. Bald will der Kite-Surf-Weltmeister und gebürtige Rendsburger Mario Rodwald ihm ein Brett schenken.

Seit vergangenem Jahr hat Voß eine neue Sammelleidenschaft: Kochjacken. Bei einer Ausstellung seiner Sammlung kam er mit TV-Koch Dirk Luther ins Gespräch. Dieser überließ ihm seine Kochjacke mit persönlicher Widmung. Damit begann es. Inzwischen hat Voß 36 Jacken und Schürzen in seinem Sortiment. Diese stellt er von Donnerstag, 23. August, bis Sonntag, 26. August, in der Zeit von 10.30 bis 17 Uhr bei „Fräulein Möhls“, Schiffbrückenplatz 6, aus. Voß lud als Ehrengäste zur Vernissage Bürgermeister Pierre Gilgenast und drei Star-Köche ein: Matthias Appel aus Kiel, Dirk Seiter aus Lübeck und Dirk Luther aus Glücksburg. In den Räumlichkeiten von Georg Spoida nebenan zeigt Kai Voß seine 8. Sport-Ausstellung.

Der Inhaber des Bestattungsunternehmens kam bei der jüngster Ausstellung auf Voß zu und bot ihm seine Räumlichkeiten an. Auch der Inhaber von „Fräulein Möhls“, Thomas Puls, war angetan und sprach ihn an. „Er sagte: Wenn ich noch ein paar Kochjacken zusammenbekäme, könne ich die bei ihm präsentieren“, berichtete Voß.

Der Eintritt zu beiden Ausstellungen ist frei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen