Rendsburg : Neue Bücherei an Schule Rotenhof: Dritt- und Viertklässler als Manager

shz+ Logo
Vertreter der Sponsoren und Lehrkräfte bei der Einweihung der Schulbücherei: Martin Dantz (Lehrer), Irene Husser und Christine Schulte (AWR), Tim Trienke (Stadt Rendsburg), Marco Neumann (Plietsch und Stark), Bernd Jäger (Stiftung Spar- und Leihkasse), Gudrun Griepentrog (ehemalige Schulsekretärin), Dr. Sandra Landgraf (Stop-Apotheke) und Lehrer Gernot Kehr (von links).

Vertreter der Sponsoren und Lehrkräfte bei der Einweihung der Schulbücherei: Martin Dantz (Lehrer), Irene Husser und Christine Schulte (AWR), Tim Trienke (Stadt Rendsburg), Marco Neumann (Plietsch und Stark), Bernd Jäger (Stiftung Spar- und Leihkasse), Gudrun Griepentrog (ehemalige Schulsekretärin), Dr. Sandra Landgraf (Stop-Apotheke) und Lehrer Gernot Kehr (von links).

Drei Lehrer und die ehemalige Schulsekretärin richteten die Bücherei in einem 200-stündigen Einsatz ehrenamtlich ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

be-be.jpg von
07. Februar 2020, 16:49 Uhr

Rendsburg | Für 300 Kinder der Grundschule Rotenhof wurde am Freitag eine neue Schulbücherei eingeweiht. Schülerin Rena gehörte zu den ersten Kindern, die sich ein Buch ausliehen. Die Achtjährige entschied sich für d...

bgeurnsdR | Frü 300 idnKre der lGuhrdsuenc noeoRfht eurdw am iFrtaeg eeni eenu ücehrubelScih enw.iieehgt cnlSürehi naeR getöher uz edn sneetr dKn,neri dei hsic ein Bhcu le.ahnesiu iDe ricjhtehgäA etecdnish isch ürf sad hbacucSh o„S stsi die “tleW ni mde sncebhrebie ,ridw was ni nanreed Lenärdn fua end shciT omktm.

 

etiS hnrJae onhaetbcbe incht nur an eeunsrr ulcehS ied ätLerfe,krh sasd die espLeznoeektm red lürSehc leesnacsngha t. ha

S„eit heJnar aoenhbtebc tcnhi unr na eurrnes elShcu eid tärref,hLke dass eid oLkmeepnetzes erd eürhcSl lnssacgnahee “tah, tltlees tlehurclieS oaTsmh btAlre fse.t eiD rdeKin knentnö azrw edi exTte nl,ees brae das ealthnhcili eernsetVh feehl .fot ieD eSclhu ecreitht rdeeeicsehvn gaeöernbdoretF .nie ineE üe,irhBec ni edr eid Shrelcü stöbner dnu rcheBü enishluae önnek,n gba se rhbsei brea ncoh thin.c ettzJ ktnoen dsa orhebanV mtzetgsue erwd.ne

Lherer namenh ibe maotrlFhk 0040 Eour für eid Biecrühe ine

eelagR ndu eemuebq Stblmzöie üfr dne ieginz onch bünaferregv muRa erd eluSch rduenw von edr taStd .nfrzetiina saD lGed ürf nde uafK nov 009 naeung„enle “Berchü beür dei lLcüeeithnzerabredaens mtmsat uas ehnsnrcdeevie lnule:eQ asD rglehkileuemrLo eatteierebr bei minee oarhmlktF erd hcaagttlfhsrcsibAesflwtfellas eerrögdRnec-fdEksnrub (A)WR 0040 roEu. ieD ftnSgtiu Sr-ap und sieLksahe in gnreubsdR needteps 0040 Eruo. Vno red oekt-eptphoSA kanem 705 E.oru rDe iVener ehslit„cP udn kS“rat bga 005 uroE audz. tzUeünntusrgt litetese achu der eeFevridrörn dre luh.cSe mZued snetdeenp lreEnt reBü.hc

200 eSndtun nagl chBüer rigestretir dnu oinrteetsri

In mniee emhr als endü-is0g0tn2 hietarenlmehcn tEnzsai henba edi fLrrähteek eMrean e,ünlppK nirtMa Datnz ndu oretGn hKre wisoe eid lgmeaeeih rtielnekScäsruh urudGn epertorgGni edi ecürBh ireirtrstge nud cahn neemhT in ide eeRagl idegtone.ren ürF edi nidrKe underw lneividuield rüceirnakeBteh tslre.elt

Wir ollwne imt seedir rehBceüi alenl Knnedri niene uggaZn uz heBüncr vher cfnesfa.

iW„r oenwll mti idseer Bechreiü llena ednrniK einne gnugaZ uz neürcBh vser“eafch,nf sgtae Kh.er nI nde sueanP ennönk cish ied lchreüS ni die hüceBrei rhznuceieüzk nud in huRe slee.n dumZ„e enllwo riw lestdneVrousne nud treeewtebeswLeb sla neirzeA citni,ehnr“e so tanzD.

rDt-it ndu rrisleVklsetä lslneo iesleuhA ssetlb eamnnga

ceBrüh nöennk na ejmed clthaSgu eneeighlsau ne.rwde eDi eAlushie teogrlf agdiil.t eiD rehcüB wdenre einnasencgt nud edm dhnsnnpereeect ndiK zoeutrengd. reD auRm der hceürBei sti os ine,egeitcrht dass cahu Klensas nwdäher red seuthdttrieUnnnrc die ücehBier useehbnc k.ennön mZedu insd rrgeösfnueLde nud Kiuepenrnblpgireta ni emd mauR chömlgi. Wir„ elnwlo neei iseurpptberAg rfü rtDi-t und srlVstäikeerl ricnnethi,e tmadi eiesd ide elhiuAes sblste gnmeana “keön,nn igüteknd Lehrer onGert hKer na.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen