Kreis Rendsburg-Eckernförde : Neu-Infektionen mit Corona bleiben unter kritischem Wert

shz+ Logo
Die Ausbreitung des Coronavirus verliert derzeit auch im Kreis Rendsburg-Eckernförde an Dynamik.

Die Ausbreitung des Coronavirus verliert derzeit auch im Kreis Rendsburg-Eckernförde an Dynamik.

Die Zahl der von Covid-19 Genesenen steigt am Freitag auf 212 Personen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Matthias Hermann.jpg von
15. Mai 2020, 17:38 Uhr

Rendsburg | Das Gesundheitsamt des Kreises vermeldete am Freitag einen neuen Corona-Fall. Die Gesamtzahl der positiv Getesteten stieg damit auf 254. Aktuell infiziert sind 28 Personen (keine Veränderung zum Vortag). ...

ebnsgRrdu | asD aehsdtGimnutes sde Ksirsee rdeeeevmlt ma Ftriage neien neeun o.oaFlnlr-Ca eiD sGmtaehzla edr itovpis tteeseGent egsit aitmd afu .425 tuelklA iezitrfni idsn 82 nesnPoer kneie( uVgrneänred zmu .to)graV sAl ovn 9iCv-d1o snngeee nlteeg rzideet 212 orPsenne s(ulp eein ).nesrPo ieD lhaZ der fäoTelldse im hmsZuneanagm mit edm rauCinorovs leigt edrrennvuät bie 14 r.oneenPs

erD  Wter der FCdov9i-l1l-äe pro 0001.00 rwheEnnoi ni end tenezlt esnieb Tagne lga am ergtaFi bei ,73 im(uns 7,0 im ecrghVlei mzu g.)rtVao Dre ildcsehgzbiüe cöstheh  rtWe uwdre ma 29. März te;rciher ienestzier gla eid nlhzaA red -äV9OlCFDIl1-e rde eltzent iseenb gTae ebi 523, näell.F.

Ziwe tegtetäbsi tCieenoonnar-taP in rde laKmd-iIkninl

nI erd Ki-lIdnliankm gtib es anhc iwe orv zeiw isgbteteät Cea-oaionrtPn,nte nov enden sich eeni ePosnr auf rde snvItniaseottin etd.iefbn Itsgsanem ibtg es etezird esiebn eädcrVallhtfe,s nov nende edri nsreenPo ndssvnieehmziiiitn-c teteubr w.enerd aDuz eokmmn hacn ewi rov nbsiee sbeV.eorertn 61 naPittnee nnntoke sal iltehge chan uhesa stnelenas wrdeen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen