Nachfolgerin gefunden

Ein letztes Mal am Klavier: Lars Thomsen hat sich nach acht Jahren als Chorleiter der Nortorfer Liedertafel verabschiedet.
Ein letztes Mal am Klavier: Lars Thomsen hat sich nach acht Jahren als Chorleiter der Nortorfer Liedertafel verabschiedet.

Chorleiter der Nortorfer Liedertafel verabschiedet

von
04. Mai 2015, 13:16 Uhr

Sie scheiden nicht leicht voneinander. Doch die Nortorfer Liedertafel und Chorleiter Lars Thomsen gehen nach acht Jahren der ausgezeichneten Zusammenarbeit zukünftig getrennte Wege. Verabschiedet wurde der von allen Mitgliedern hochgeschätzte „Tonangeber“ natürlich mit Ständchen. Zudem gab es für Thomsen kleine Geschenke. Und für das gemeinsame Abschiedsessen hatten sich die Sängerinnen und Sänger auch jede Menge einfallen lassen.

„Es ist schon ein weinendes und ein lachendes Auge. Denn das hier ist ein toller, fleißiger Chor, mit dem es mir viel Spaß gemacht hat zu arbeiten“, sagte Thomsen über die aktuell 20 Mitglieder starke Liedertafel. „Ich wohne hinter Bad Segeberg. 120 Kilometer Fahrt sind einfach zu weit. Außerdem werde ich jetzt endgültig in den Schuldienst an einer Einrichtung in Bad Oldesloe wechseln. Und dann fehlt mir bedauernswerterweise schlicht die Zeit“, erklärte der 50-jährige Kirchenmusiker, Biologe und Zoologe zu seinem Ausscheiden. Über die gemeinsame Zeit hatte auch der Vorsitzende des Chores, Peter Fahrenbach, nur Gutes zu berichten. „Wir haben uns in diesen Jahren prächtig verstanden. Und es ist Lars’ Verdienst, dass jeder von uns heute den Mut hätte, auch alleine vorzusingen. Mit ihm als Leiter haben wir sehr an Sicherheit gewonnen. Außerdem haben wir durch sein Wirken jetzt wirklich Spaß daran, für den Chor musikalische Verantwortung zu übernehmen“, lobte er den Dirigenten.

Für die Nachfolge von Thomsen hatte es insgesamt fünf Bewerber gegeben. Drei haben sich in einer Chorprobe vorgestellt. Letztlich entschieden haben sich die Sängerinnen und Sänger für Angelika Alwast, die seit 2008 auch den Chor Liedertafel Concordia Langwedel leitet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen