Jugend-Fussball-Oberliga : Nach 182 Tagen: Erfolg für die A-Junioren des Osterrönfelder TSV

shz+ Logo
Osterrönfelds Maximilian Ecke (rechts) setzt sich hier gegen Kaltenkirchens Mohammad Murasil durch.
Osterrönfelds Maximilian Ecke (rechts) setzt sich hier gegen Kaltenkirchens Mohammad Murasil durch.

In der Fußball-Oberliga der A-Junioren beendete der Osterrönfelder TSV eine Pleitenserie mit einem 3:3 in Kaltenkirchen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
13. März 2019, 06:00 Uhr

Rendsburg | Genau 182 Tage hat es gedauert, bis die A-Junioren des Osterrönfelder TSV in der Fußball-Oberliga wieder ein Erfolgserlebnis bejubeln konnten. Nach dem 2:1 gegen TuRa Meldorf im September verga...

erbsungRd | Gaenu 128 Tage hat es r,guetead sib edi nuo-iJAner sde fleedrnrrtOeös VTS ni der baalbF-Orleilßgu eiredw nei esgoslErnflrbei euljbebn koentnn. Nahc med :12 ngege uTaR edrolMf im Seerbetmp naenvneegrg sarhJe egalgn mde VTOS eib dre lnkhnereaKriect ST nei 33:. hräWnde dei eiurnnJ-Bo ibe rde SgVp rdtiaEle Msoefel itm 31: sla eegiSr omv ledF nne,gig ultaenengr eid einoCunr-J sed SuT froNtro emd VS eEdhcie mit .1:4

tiM dem nPennutwkig tah der SOVT end rbgAisgesnat relavens.s eiirlShc„hc nthäet iwr ggene einen kendreti nrnKnekurteo egner nog.newne mI reGßon udn anzGen dnsi irw rbea edf,enrizu chua enwn nsu ni camhenn Sittueoanin sewta sad lkGcü hgfeetl ha“t, aegst TreVaOi-rSTn nerA Seretltn.

o:rTe 1:0 edraLntert .)21,( :11 icedesHrlhfr ,3(7. ,)FE ,21: 1:3 liekZsini 4(.,4 8)5., 2:3 cEek .07,() :33 Murae +2)0.(9.

eBi edr teanishbeoretgbsd oetegrgviupSnirn snuemst ide Gsäte hrem lsa neie lzteiHab in atUrnehzl rstet,inbee nechmad wratTro niekomD cisNteh eegwn eiren ebNmersot dei otRe eaKtr hgesene hae.tt nres„U wenegeeeitclrhs rraTwot Ekir Zron giiene elMa gtu ltge“anh,e eolbt -VrTenaTriS rntsTeho äreKm.r merrtSü Mrnvai tirhsiCan Müerll deetcshin dei irtPea rpe Dpcapoel.pk

e:roT :10 eravFi 6,.(2) 20,: 03: Mlüler (2.,7 .,77) 1:3 akP .)8(.0

„ieD roarStenmr wnrea nsu ni nlela elnngBea “regeebü,nl aetgs sNrtfoor oCcah oicErn otlSz ndu tüfeg huizn: er„gtzzKuii wra dei cnCaeh auf edn crAhsreuffneltss ad, erba ihntgliece ewär re acuh hcitn tnvreide geens.“we

eorT: :10 Juts .18(, ,ET) 2:0 rKgreü 7(,.3) :30 erWtnit ,4.5() 13: efHegro (,)35. 1:4 sneerBh 2).(6.

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen