Stadt Rendsburg ändert Gebührenmodell : Nach 18 Uhr keine Knöllchen mehr

Avatar_shz von 28. November 2018, 17:49 Uhr

shz+ Logo
Städtisches Parkhaus Nienstadtstraße: Die auf dem Schild neben der Hauptzufahrt genannten Zeiten, an denen Autofahrer ein Parkschein lösen müssen, gelten bald nicht mehr.
Städtisches Parkhaus Nienstadtstraße: Die auf dem Schild neben der Hauptzufahrt genannten Zeiten, an denen Autofahrer ein Parkschein lösen müssen, gelten bald nicht mehr.

Von 6 bis 20 Uhr nur mit Parkschein – dieses Modell gilt auf den kommunalen Stellplätzen bald nicht mehr.

Das Parken auf den kostenpflichtigen Flächen der Stadt Rendsburg wird günstiger. Zumindest reduziert sich die Zahl der Stunden, an denen Geld für das Abstellen von Fahrzeugen verlangt wird. Bisher müssen Autofahrer montags bis sonnabends von 6 bis 20 Uhr ein Ticket lösen und andernfalls damit rechnen, ein Knöllchen zu bekommen. Künftig greift das Gebüh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen