Rendsburg : Mutmaßlicher Tankstellenräuber springt aus dem Amtsgericht und flieht

shz+ Logo
Das Amtsgericht an der Königstraße: Hier gelang einem 18-jährigen Tatverdächtigen zunächst spektakulär die Flucht.

Das Amtsgericht an der Königstraße: Hier gelang einem 18-jährigen Tatverdächtigen zunächst spektakulär die Flucht.

Verdächtiger stürzt vier Meter in die Tiefe und läuft weg – Polizei kann ihn nach 75 Minuten fassen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
25. Juni 2019, 19:25 Uhr

Rendsburg | Gerade von der Kriminalpolizei gefasst und schon wieder weg: Einem mutmaßlichen Tankstellenräuber ist am Dienstag die Flucht aus dem Amtsgericht Rendsburg gelungen. Aus einem Fenster im ersten ...

ubRnsregd | raeGed nvo rde ziiiplorKaielnm fgtaess dnu hscno wieedr gw:e Eimne ntßaimhucmle lTeätenlknuasbrer its am nsgtaDei eid Fultch usa emd gAchseirttm ngRsedrbu unegln.ge sAu miene Feestnr mi etsner Sckot agrnsp er vrei eertM in ied e.fiTe Steprä udrew er hejdco nov tmnaeeB ifr.nfegfegua

tloaezneekinibrP ttnnäeeItsvir usa rRndbusge

rDe 18 haJer leat erVdhiäecgt soll mznmaesu mti eenmi pniKleozm 17)( in nOl fertesdör ewiz laM elbirannh nov izew egTna eid iaesnesaCkc-l sTltl lebleafnür nheb.a aLtu ieiPlzo lhucsg re am oanM,tg .71 ,inJu genge hUr 6 .zu Er eliht dre narsiKesie (4)7 eein cfahwSsusfe rvo und rtelganev l.eGd Dre annM naktme tmi eiren enlnike muS.me Eni mlozpKei und er felonh ni eiemn PaaWtsV-s.

mA aDgintse reattb edr naMn ned mkaerufsaurV ggnee 30.91 Urh dnu nrteleavg onv der lnltgeAetens (18) Be.aldrg tnEeur floh re mit eerin rnngeeig ut.eBe Bei edm igntaudptvhcreHäe tnadehl se hics mu neeni intzeneopeilakbn nIeitrntäsvet sua rgsunbR.ed

cNah meeni teenrwei lenrebtTllkensüafla in dttefStsa ltnkckie rfü dne atnheulmmßci tTäre ndu niseen eolpmnizK ide claeeH,nhsdnl ma ngtaMo renuwd ies emd Hrfrtehaitc ni grdbsuenR g.teofrhrüv

nI hdnlcatsDeu tis es hitcn ratsfrba uz inle hf.e

rhschGrpenstceerii akbekRe Keelin astge erernsu iet:uZng I„m ueVfral erd fuhrgVünor gnig rde tueleidgbhcs edneeachnrHaws mti imsnee nAlawt isn Besagni.zrumertm Weil epäseGhcr dtor lheruavticr ,insd neelbib edi mitizuscaehertwstJ mi aS“al. sAl er zum tRcihre ügrznkceehu lleto,s ssir der jugen nnMa sda snretFe afu, sad cithn tegvtrreit ,sti psangr uasnhi nud fiel w.eg Dei ilePozi leittee inee Ghrßonuadngf nie, 57 nutnieM träpes nktdeetce edi ugneaBtzs eines Swrfeetnagsnie edn lüt.Fcnihge e:einKl r„E rtukeae tnure nmiee “tA.ou

ieD etbahflHefe rwndue rkeenvüdt udn slensaer – newge argnus.eldreWefghhio bO ads Ftsrnee mi igtuesBmmrranze eds Aregtsshcmit ttzje trtteigrev ,diwr osll erpcnseohb .wneedr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen