Musik und gelbe Rosen als Dankeschön

dj-spenden-gilde
Foto:

shz.de von
29. Mai 2015, 15:22 Uhr

Uwe Jürgens (Mitte) wurde nicht müde, die Drehorgel in Gang zu halten, während seine Gildebrüder gestern auf dem Schiffbrückenplatz um Spenden baten und dafür als Dank gelbe Rosen verschenkten. Wenige Tage vor ihrem großen Fest setzte sich die Neuwerker Scheiben-Schützen-Gilde traditionell für bedürftige Rendsburger Kinder und Jugendliche ein. Zwei Bettelwagen und das Drehorgelteam waren in der Stadt unterwegs. Das eingesammelte Geld wird Bürgermeister Pierre Gilgenast anvertraut, damit dieser es in die richtigen Kanäle leitet. Am kommenden Montag, 1. Juni, wollen die Neuwerker ihren neuen König ermitteln. Bis dahin regiert Robert Mandic („Robert der Mutige“) .

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen