Fockbek : Motorrad-Rowdy begeht Unfallflucht

Avatar_shz von 28. November 2018, 12:06 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei bittet um Hinweise.  Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Die Polizei bittet um Hinweise. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Der Fahrer einer Cross-Maschine überholte einen Pkw in Fockbek so wild, dass der auf dem Bordstein aufsetzte. Ein Pärchen wurde fast angefahren.

Fockbek | Ein Motorradfahrer hat in Fockbek Unfallflucht begangen. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, war der Unbekannte am Sonntag, 18. November, mit einer hellen Cross-Maschine gegen 16.30 Uhr auf dem Klinter Weg Richtung Große Reihe unterwegs. Erst fuhr er dicht auf den Pkw eines 32-Jährigen auf. Als dieser  vor den Häusern mit den Nummern 35, 37 und 39 ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen