Zwischen Rendsburg und Büdelsdorf : Mit Kinderwagen über die Gleise – jetzt sperrt die Bahn illegalen Trampelpfad am Rondo

shz+ Logo
Weil ihnen der 700 Meter lange Umweg zu weit erscheint, nutzen Anwohner einen Trampelpfad, um über die Gleise zu gelangen. Der ist jetzt abgesperrt.

Weil ihnen der 700 Meter lange Umweg zu weit erscheint, nutzen Anwohner einen Trampelpfad, um über die Gleise zu gelangen. Der ist jetzt abgesperrt.

Anwohnern war der Umweg um die gesperrte Unterführung zu weit. Sie bahnten sich einen illegalen Weg.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

frohboes_dana_300_.jpg von
26. Mai 2020, 16:07 Uhr

Rendsburg/Büdelsdorf | Die Deutsche Bahn hat den Trampelpfad über die Gleise am Rondo abgesperrt, um Anwohner und Passanten von dem illegalen Überqueren der Bahngleise abzuhalten. Hierfür wurde ein Holzzaun errichtet. Schlupflö...

bdBRdeosfuülnregrds/ | iDe heDuecst Bnah hta edn apfmladerpT ebrü dei Geiels ma dRono saperretgb, mu Aehrnown dnu nnssaetaP ovn mde lglnilaee rrqeueÜebn edr eBgnaeihsl zatb.enhual rHiüref eudrw eni znHoualz cethrte.ri löhSruephcfcl rwudne tim aeecfnhmi teaadcnMhshr sr.etrevrp

etMrut mti gerwKndniae ufa ned eGilsen secghteit

ingtdHnrure s,it sdsa inee rtMuet mit rweedagnKni na den Baesinehgnl gesneeh neowdr ensi ,lols sads esi die ehSneicn erüb nde merfladpaTp qrüerbute hat. eisD ttleei enie ncenpesihharrB auf ergnfAa im.t

Nalmor ehntät rwi na rde lSelte agr chtins tcegma.h 

hlSßhcliiec sie se tieesbr von asHu sua boene,rtv nneaahlBnga zu e.ettenbr „Aerb anhmecd aell pelAlpe nctih tcftegeruh bhnae, hebna iwr in ebAaprhcs itm red iBnuezsepiodl hd,neecitens den anuZ aeuszelul.f“tn itclrefVpteh sti edi nhBa zuad itnhc.

ltesineeWr:e pzenolidsuieB ntwar ovr drpfTlamepa büer Bgenieshla am zietfuEsmkuannr “do„Rno

Unrüeuhrntgf für dei ännehcts vrie arheJ tgrepser

erD defplmTaarp eatth scih ni edn geengeannrv nocWhe tb,edlieg lwie ide gnruerUnfthü red eiGesl stei Eend lpriA trerpseg its. Sie war niee gceiwhti Vuninebgrd shicznew emd eRdgunerbsr datSiltet wrrkoneK und dem itzkuErseufnmna .dnRoo sDa reBaukw teurn end esleGin ist nrlaldiegs rreghänezeutdfits nud lsol 50 eMert ietewr röhnlicd eun uebtag .wdrnee

rüerfHi dsni vrei hJera ahscne.rlatgv iDamt erd hgevkrrZue heiinewtr erisch lnorle nkna, urdew ads erBwuka itm riene rlknhtoaskinuStto güaettstz.b

eeWrlet:iens nilnie-TuMn im manhBamd usmets egwne zifegunsErthra erpsrget newred

iNendma oslelt sine Leben knseireir

mU cuha edi rRdeaahrf udn ßgFrugeän abser,nizuhc tüsems ätzsihlucz die eDeck kveleeditr ewerd.n rfeHriü heitcr die heöH der rfUnügrhenut icthn .sau ienE rrSepnug war antolvlsearti. rüF nPaastnse sti ine 007 ertMe nlarge gwUme ueatshdir.segcl sDa ise cclhesirhi üfr edn eienn erod rdneaen nä,mcuhstldi htieß es nov red Bhna. rbAe: „reD mlTrdppfaae sti ien liepS mit dme eneiegn “neeL.b

Arbe tnhics nnak so eligi ie,sn sasd nma füdar snie ebLne reiit. krs

W:iernseltee nhaB wtnizg Rarhfeadr nud ugeFnßgrä ecnzwshi Rnuredbgs ndu ddsBlforeü zu enegUmw

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen