Brand im Dachgeschoss : Mann bei Feuer in Rendsburger Einfamilienhaus verletzt

23-78030740_23-115712672_1574691082.JPG von 18. April 2020, 20:22 Uhr

shz+ Logo
Die Stirnseite des Einfamilienhauses wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Die Stirnseite des Einfamilienhauses wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Das Dach eines Gebäudes in der Parksiedlung stand am Sonnabend in Flammen.

Rendsburg | Bei einem Brand am Sonnabend in Rendsburg ist ein Mann leicht verletzt worden. In der Parksiedlung im Wickenhagenweg stand das Dach eines Einfamilienhauses in Flammen, teilte der stellvertretende Wehrführer Jens Schnittka mit. Die Einsatzkräfte wurden um 10.37 Uhr gerufen und bekämpften das Feuer bis 17 Uhr. Der Brand breitete sich anfangs im Dachstuh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert