Rendsburg : Luxus, soweit das Auge reicht: Britische Designer gestalten neue Superyacht von Nobiskrug

Avatar_shz von 23. Oktober 2020, 10:21 Uhr

shz+ Logo
Nobiskrug_Projekt_795s.jpg

Bar, Pool, Sonnendeck - auf der Yacht ist jeder Luxus vorhanden. Das Schiff wurde jetzt zum Ausrüstungsdock überstellt.

Rendsburg | Meilenstein beim Bau einer Superyacht. Am Donnerstag wurde das Projekt 795 - entworfen vom renommierten Studio Winch Design - zum Ausrüstungsdock überstellt. Exterieur und Interieur der Yacht hat das preisgekrönte britische Studio Winch Design entworfen. Sein Markenzeichen ist überall erkennbar. Das Event folgt auf die erfolgreiche, in 2019 stattgefund...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen